Ich benutze für die Darstellung meiner Inlineskatekarte umap.

Was mir noch gefehlt hat, war die Möglichkeit, meine Fotos, die ich während meiner Skateausflüge gemacht habe, automatisch auf der Skatekarte anzeigen zu lassen. Voraussetzung dafür ist natürlich, dass man die entsprechenden GPS-Lokalisierungsinformationen im Foto gespeichert hat. Das kann man wohl inzwischen bei allen aktuellen Smartphones so einstellen, dass die GPS-Daten im Foto gespeichert werden.

Wenn also die GPS-Daten im Foto (jpg-Format) gespeichert sind, ist die wichtigste Voraussetzung erfüllt.

Dimitri Popov hat im Internet ein Script veröffentlicht, mit dem es möglich ist, die Fotos automatisch in umap zu mappen, sodass diese an der korrekten Stelle auf der Karte platziert werden.

https://scribblesandsnaps.com/2017/05/15/map-photos-with-umap-and-php/

In diesem Artikel erläutere ich Schritt für Schritt, wie Ihr das Script für Eure eigene Homepage nutzen könnt. Ich gehe davon aus, dass Ihr die Grundlagen von umap beherrscht.

Das vorkonfigurierte Script runterladen

Klickt auf den folgenden Button und ladet Euch das Script runter:

Download

Entpackt dieses nur auf Eurem Rechner und öffnet die Datei csv.php.

Hier müsst Ihr nun den Pfad eintragen, unter dem Ihr das Script zukünftig aufrufen werdet. Das erläutere ich Euch in einem späteren Schritt.

Vorbereitungen auf Eurem Server

Ihr erstellt auf dem Rootverzeichnis Eures Servers einen neuen Ordner mit dem Namen mejiro.

Nehmen wir an, Ihr habt eine Homepage, die heißt: meinehomepage.de und Ihr wollt unter einer Subdomain Eure Fotos anzeigen lassen, dann erstellt Ihr z.B. eine Subdomain mit dem Namen fotos.meinehomepage.de. Weist nun den Pfad mejiro dieser Subdomain zu.

Bei mir sieht das dann so aus:

Servereinstellungen

Nun öffnet Ihr auf dem Server die Datei csv.php, die im Ordner /mejiro zu finden ist und bearbeitet diese mit einem Scripteditor (z.B. Brackets, Notepad++, etc.) wie folgt:

csv.php muss bearbeitet werden

Also, es muss in Zeile 3 der korrekte Pfad eingetragen werden.

Anschließend speichert Ihr die Datei und sorgt dafür, dass die modifizierte Datei auf Eurem Server im Ordner mejiro gespeichert ist.

umap konfiguireren

Im nächsten Schritt muss nun umap konfiguriert werden.

Ihr öffnet in umap eine bereits bestehende Karte oder Ihr legt eine neue Karte an.

Ihr erstellt eine neue Ebene und gibt dieser Ebene z.B. den Namen „Fotos“.

Ihr konfiguriert die Ebene „Fotos“ nun wie folgt:

  • Öffnet das Register „Interaktionsoptionen“
  • Und tragt unter „Popup Vorlage“ folgendes ein:

{{{thumbnail}}}
Quelle: {photo}

Interaktionsoptionen bearbeiten

  • Nun öffnet Ihr das Regist „Ausgelagerte Daten“
  • Tragt unter URL Eure Subdomain ein, die zur Datei csv.php führt. Für Euer Beispiel ist dies http://fotos.meinehomepage.de/csv.php
  • Wählt unter Format: csv
  • Aktiviert die Optionen Dynamisch und Proxyanfoderung.
  • Speichert die Änderungen

Konfiguration von umap

Fotos auf Eure Homepage hochladen

Ladet nun die Fotos, die Ihr in Eurer umap Ebene anzeigen lassen wollt in den Ordner mejiro/photos.

Es kann eine Weile dauern, bis die Fotos dann in Eurer Karte angezeigt werden. Die Thumbnails werden automatisch generiert. Sie erscheinen im Ordner mejiro/photos/tims.

Im folgenden Bild seht Ihr, wie es auf meiner Karte aussieht. Wenn Ihr auf den Link klickt, wird das Foto in einem neuen Fenster in voller Größe geöffnet.

Und so sieht es dann aus…

Alle hochgeladenen Fotos anzeigen lassen

Wenn Ihr Eure gesamten Fotos anzeigen lassen wollt, öffnet Ihr einfach Eure Subdomain:

http://fotos.meinehomepage.de

Bei mir sieht das wie folgt aus:

https://fotos.inliner-rheinmain.de

Fotos und Thumbnails

Die Thumbnails werden automatisch generiert, wenn man neue Fotos in den Ordner „photos“ hochlädt. Löscht man ein Foto aus dem „photos“-Ordner, wird das zugehörige Thumbnail nicht automatisch gelöscht. Das muss man leider manuell machen. Man kann es auch im Ordner behalten, es verbraucht dann aber unnötig Speicherplatz.

Geduld

Es kann manchmal ein paar Minuten dauern, bis die Fotomarker und die Thumbnails geladen werden. Manchmal hilft es, wenn man die Seite besucht, auf der alle Fotos veröffentlicht werden und diese aktualisiert. Bei mir ist das die Seite https://fotos.inliner-rheinmain.de

Was tun, wenn es ein Update von Mejiro gibt?

Falls es ein Update von Mejiro geben sollte, dann könnt Ihr Euch dieses hier runterladen:

https://github.com/dmpop/mejiro

Dazu klickt Ihr rechts oben auf den Button „Clone or download“ und wählt dann „Download Zip“.

Das Zip-Paket von Github runterladen

Die csv.php-Datei ist hier nicht enthalten. Ihr kopiert Euch einfach Eure konfigurierte csv.php-Datei in den Ordner. Der Rest ist selbsterklärend, denke ich mal.

Falls Fragen sind…

Wenn Ihr mit der Anleitung nicht zurecht kommt, schreibt mich einfach an. Ich helfe gerne!

Print Friendly, PDF & Email
0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.