Letztes Jahr habe ich mir einen gebrauchten Audi A4, 1.8 TFSI mit 118 KW, Bj 2008 gekauft. Es handelt sich um den Typ B8/8K. Neulich sah ich auf bei PlusMinus einen Beitrag über erhöhten Ölverbrauch bei diversen Audi-Modellen mit TFSI-Motor.

Daraufhin habe ich etwas im Internet recherchiert. Betroffen ist der Motortyp EA888, über den man mehr in folgendem Dokument (Selbststudienprogramm 436) erfährt.

Mein Motor gehört auch zu diesem Motortypen, und so bin ich davon ausgegangen, dass auch mein A4 von der Problematik betroffen ist; obgleich der momentane Ölverbrauch bei einer Laufleistung von 102.000 km mit 0,2 l / 1000 km noch absolut im Rahmen liegt und nicht als problematisch zu betrachten ist.

Dennoch stellte sich für mich die Frage, ob es nicht sein könnte, dass der Ölverbrauch stetig zunimmt.

Als Ursache für den zu hohen Ölverbrauch geben Experten die Kolbenringe an.

Doch sind nicht alle Motoren des Typs EA888 von der Problematik betroffen. Man kann das ganz einfach selbst prüfen, indem man die Motorkennbuchstaben (MKB) seines Fahrzeugs ausfindig macht.

Diese findet man auf dem Aufkleber des Serviceheftes:

In meinem Falle handelt es sich um den Motor mit der MKB CABB.

Nun habe ich in dem o.g. Dokument (Selbststudienprogramm 436) nachgeschaut, was bei dem Motor mit dieser MKB zu finden ist – auf Seite 7:

Die geänderten Kolbenringe, die anscheinend die Ursache des erhöhten Ölverbrauches sind, wurden erst ab 6/2008 im Motor CDHB sowie ab 09/2008 im Motor CDHA verbaut. D.h., dass mit großer Wahrscheinlichkeit mein Motor mit der MKB CABB nicht von der Problematik betroffen ist.

Ich bin kein Experte und kann mich nur auf meine Recherchen stützen. Da es jedoch nicht ganz einfach war, diese Antwort zu finden, möchte ich sie hier veröffentlichen.

Also, sind auch die Motoren CABA, CABD sehr wahrscheinlich nicht vom hohen Ölverbrauch betroffen.

Sollte jemand hierzu Erfahrungen haben, würde ich mich über Kommentare freuen.

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.